Unverpacktes voll im Trend

Kiel

Stellen Sie sich vor, Sie machen Ihren wöchentlichen Einkauf und produzieren dabei nicht ein Gramm Verpackungsmüll. Mit diesem Gedanken eröffneten bereits 13. September 2014, Milena Glimbovski und Sara Wolf, das erste „Zero Waste“ Ladenkonzept in Berlin. Das Projekt trug in der Vorbereitung den Untertitel „Labor für neues Einkaufen“ was den Forschungscharakter hervorhob; wusste damals natürlich noch niemand, […]

Weiterlesen →

San Franzisko verbietet ab 2020 Plastikflaschen

Verbot von Plastikflaschen

Mit dem richtigen Schritt voran geht San Franzisko als erste Stadt mit dem Beschluss, Plastikflaschen ab 2020 zu verbieten und löst so großen Protest seitens Coca Cola und Pepsi aus. In den 14 US-Amerikanischen Nationalparks und in einigen Universitäten, sind Plastikflaschen schon seit ein paar Jahren verboten. Ein solches Verbot allerdings für ein ganzes Stadtgebiet […]

Weiterlesen →

Der Mann, der das Meer vom Müll befreit

Plastikmüll im Meer

Boyan Slat (geb. 1994), ein niederländischer Jungunternehmer spricht nicht nur davon die Welt zu verbessern, er tut es auch. Mit erst 19 Jahren gründete er, Anfang 2013, die Stiftung The Ocean Cleanup. Mit seinem Team, bestehend aus über 25 Mitarbeitern und mehr als 100 Freiwilligen, entwickelte er eine Methode, Müll aus dem Meer zu fischen. Am […]

Weiterlesen →

Nanopartikel aus Trinkwasser entfernen ist möglich

Nanopartikel im Trinkwasser

Schon bald wird es möglich sein, gefährliche Nanopartikel aus dem Wasser zu schütteln. Eine Entdeckung des Professors Yoke Khin Yap könnte die Lösung sein für Nanopartikelfreies Wasser. Nanopartikel sind winzige, zellgängige Partikel, die es eigentlich schon immer gab. Sie sind also nicht eine Erscheinung der Neuzeit. Nanopartikel entstehen bei jeder Explosion z.B. auch wenn ein Vulkan […]

Weiterlesen →

Schlafsack für Obdachlose, eine gute Idee

Emily

Die erst 15 Jahre alte Emily Duffy macht weltweit Schlagzeilen mit Ihrer Idee eines Schlafsacks für Obdachlose. Dabei griff sie die bereits mehrfach entwickelte Form, bestehender Schlafsäcke aus dem gleichen, besonders kälteabschirmenden Material zurück und gab dem Ganzen ein optimales Design, für eine weitaus einfachere Nutzung.  Das Material besteht aus einer metalbeschichteten, wasserdichten und sehr […]

Weiterlesen →

Lebensmittelhändler Özen Kardesler kämpft in Berlin gegen Plastiktüten

Berlin kämpft gegen Plastikmüll

Es ist nicht einfach den Konsumenten weg von der Plastiktüte zu bewegen. Selbst Aufklärung nutzt da nichts, denn bereits vor über 30 Jahren haben Aufklärungskampagnen in Schulen und breiter Öffentlichkeit nicht mehr bewirkt, als dass der Konsument heute nur weiß wie gefährlich seine Tüte für die Umwelt ist. In Berlin werden laut Berliner Morgenpost täglich 710.000 Einweg-Plastiktüten […]

Weiterlesen →

Geniale Erfindung aus Österreich produziert Wasser aus Luft.

Bild von Fontus

Das österreichische Startup Fontus greift mit der Entwicklung ihrer Produkte in eine über 2.000 Jahre alte Trickkiste. Schon immer hat der Mensch in Trockenzeiten mit unterschiedlichen Methoden, Wasser aus der Luft gewonnen. Haben wir das nicht auch einst in der Schule gelernt? Vielleicht auch nur mein Jahrgang. Das Prinzip ist einfach und die Umsetzung der jungen […]

Weiterlesen →

Hamburg setzt auf Nachhaltigkeit

Hamburg setzt auf Nachhaltigkeit

Hamburg geht mit gutem Beispiel in Deutschland voran und setzt nur noch auf ressourcenschonende und umweltfreundliche Beschaffung. Das Thema Beschaffung ist für jede Kommune eine unglaublich komplexes aber auch kostenintensives Thema. So gibt die Stadt Hamburg jährlich über 250 Millionen Euro für Waren und Güter aus. Im Januar 2016 beschloss der Hamburger Senat, bei sämtlichen Beschaffungen, nur […]

Weiterlesen →

Weltgrößter Solarpark in Marokko geht ans Netz

Solar Energie in Marokko

Vorbildlich bewegt sich Marokko mit einem Megaprojekt, hin zu erneuerbaren Energien. Eines muss man dem finanziell angeschlagenen nordafrikanischen Land lassen. Wenn es um nachhaltige Projekte für die Umwelt geht, sind sie äusserst spendabel. Oder wurde hier der Druck des Klimawandels ein maßgebliches Entscheidungskriterium? Egal, denn was zählt ist der Schritt in die richtige Richtung. An […]

Weiterlesen →

Gratis Bananen für REWE Kunden

REWE verschenkt Bananen

Immer mehr Verbrauchermärkte vermeiden das bis dato übliche Wegwerfen von Lebensmitteln mit kleinen Mängeln. REWE Fürstenfeldbruck geht mit gutem Beispiel voran. Am 03. Februar wurde ein ganzer Korb Bananen verschenkt, anstatt sie wie üblich in die Mülltonne zu stecken. Eine Banane ist nicht unbedingt schlecht, wenn sie ein paar braune Flecken hat. Viele Bananen Liebhaber […]

Weiterlesen →