Über Good Tidings

Nachrichten gibt es heute bereits im Sekundentakt. Wer die Medien verfolgt, stellt unweigerlich fest, dass mindestens 90% aller Nachrichten negativer Natur sind. Wo soll das hinführen, wenn der Mensch nur noch Negatives sieht und hört? DIE GUTE NACHRICHT hat es sich zur Aufgabe gemacht, alles Positive für Sie aus dem Nachrichtenstrom herauszufischen. Ich recherchiere täglich für Sie. Vielleicht können wir etwas ändern oder sogar großes bewirken, wenn ich positives berichte und Sie es verbreiten.

Das online Magazin DIE GUTE NACHRICHT sollte eigentlich einen gleichlautenden Domain Namen haben. Aber wie das eben so ist, waren alle Varianten bereits vergeben.

Good Tidings, zu deutsch „Gute Nachrichten“, erfüllt allerdings voll und ganz seinen Zweck.

Sicherlich denken Sie sich jetzt zurecht, „wie kann ein Mensch so verrückt sein, gute Nachrichten zu publizieren?“. Sie haben Recht, ein wenig verrückt muss man schon sein um optimistisch an das Gute in der Welt zu glauben. Aber ich gebe nicht auf. Ich glaube fest daran, dass jede positive Nachricht mehr bewegen kann als deren Kontrast.

Wer ist ICH?Über Good Tidings

Ich bin Michael Tremer und wurde in den wilden 60er Jahren geboren. Demnach sicherlich ein Kind der Liebe und nicht der Steuerersparnis.



Seit meinem 22. Lebensjahr bin ich selbständig und durfte fast 15 Jahre lang, als Unternehmensberater, kreuz und quer durch die Welt reisen. Im Sommer 2015 beschloss ich mich aus allen Hamsterrädern zu befreien, um nur noch für sozial verträgliche Projekte zu arbeiten. Das war eine der besten Entscheidungen meines Lebens.

Meine Gene befahlen mir einst niemals zu schreiben, denn sie straften mich mit einer Dyslexie. Sie hatten aber nicht damit gerechnet, dass ich mich keinen Zwängen unterwerfe und so schreibe ich einfach wie mir der Schnabel gewachsen ist. Ich bitte dennoch um etwas Nachsicht, wenn mein Korrekturprogramm ein paar Fehler übersehen hat.

Was mach ich sonst so?

Seit ca. 10 Jahren beschäftige ich mich mit Naturheilkunde, entwickelte sogar ein paar Produkte bzw. naturheilkundliche Therapieverfahren. So wurde ich Redaktionsleiter der Gesellschaft für Naturheilkunde Deutschland e.V. (GfN) und betreue für die GfN die auch Projekte Cotton Consult und Fair Aid.

Letztlich gehört mir auch noch das Unternehmen MTC Webdesign.